Buchvorstellung “Gewachsen im Schatten” in der Buchhandlung Tyrolia – Innsbruck

5 Nov, 2013 - Rubrik Termine

Buchvorstellung “Gewachsen im Schatten” in der Buchhandlung Tyrolia – Innsbruck

Einladung zur Buchpräsentation “Gewachsen im Schatten - Geschichte einer Befreiung”.
Annemarie Regensburger blickt in diesem Buch auf ein bewegtes Leben zurück. Sie erzählt von der schwierigen wirtschaftlichen Situation im Tirol der Nachkriegszeit und von dem Riss, der nach den Jahren des Nationalsozialismus durch die Gesellschaft ging. Kritisch, aber nie polemisch untersucht sie die Rolle der Kirche in ihrer Heimat und weist mit Mut und Engagement darauf hin, wie schwierig ein selbstbestimmtes Leben für Frauen zur Mitte des 20. Jahrhunderts war.

ANNEMARIE REGENSBURGER, geb. 1948 in Stams, schreibt Lyrik und Prosa; zahlreiche Veröffentlichungen und Auszeichnungen.
Grußworte: Landesrätin Dr. Beate Palfrader
Vorstellung des Buches: Dr. Anna Rottensteiner, Leiterin Literaturhaus am Inn
Musik: Roland Jordan (Zither); Leonie und Johanna (Altflöte)

Dienstag, 5. November 2013, 19.00 Uhr
Tyrolia BUCH · PAPIER INNSBRUCK
Maria-Theresien-Straße 15

Einladung als PDF: Einladung Innsbruck Tyrolia

das Buch im Tyrolia Verlag  >

Rezension von Anna Rottensteiner – Literaturhaus Inn (PDF) >