Lesung und Gespräch mit Annemarie Regensburger

11 Apr, 2018 - Rubrik Alles, Termine

Lesung und Gespräch
A n n e m a r i e R e g e n s b u r g e r
zum 70. Geburtstag
>Zur Sprache bringen, was so sonst ungesagt
bleibt<
Die bekannte Tiroler Autorin Annemarie Regensburger liest
anläßlich ihres 70. Geburtstages aus ihrem umfangreichen
Schaffen, das in zahlreichen Büchern im Dialekt und in der
Standartsprache veröffentlicht ist. Unverwechselbar und
eindringlich bringt die Autorin Fragen und Probleme unserer Zeit
zur Sprache. Mit viel Mut und Engagement greift sie “heiße Eisen”
literarisch auf.
Ort: Spiegelsaal im Palais Pfeiffersberg, Innsbruck, Sillgasse 8/II.
Zeit: Mittwoch, 11. April 2018, 19.30 Uhr
Musikalische Umrahmung: Dieter Oberkofler
Der Imster Liedermacher hat Texte der Autorin vertont und wird
die eben erschienene CD unter dem Titel >An Platz habm< vorstellen.
16 Imster Musiker/innen und Sänger/innen haben neun Texte der Autorin
musikalisch gestaltet. Weiters hat der Innsbrucker Komponist Robert Morandell
eine Vertonung auf der CD beigesteuert.