barfueß

19 Nov, 1997 - Rubrik Bücher, Werke

barfueß

Annemarie Regensburger

barfueß: ohne schützende Hülle den Boden ertasten, anstoßen, wanken, sich verwunden und bluten, Steine, Dornen und Blumen spüren;
unmittelbar und selbstbestimmt erfahren die Wärme des Sommers, die Starre des Winters, das Moos des Waldes und das Salz des Meeres;
mit bloßen Fußsohlen aufnehmen wie der Boden trägt und frei schreiten läßt

 

Haymonverlag, 1997
126 Seiten
ISBN 978-3-85218-243-8
Dieser Titel ist vergriffen.

Das Buch kann aber bei der Autorin selbst bestellt werden.